Brathuhn und Salat (18.06.2019)

Bei der aktuellen Hitze nimmt man ja gern etwas leichtes, dass einem – zumindest in der Phantasie – Luft zufächeln könnte. Da liegen Salat und Flügeltier natürlich auf der Hand.

Und weil ich recht früh dran war heute, stellte sich das Tier als noch angenehm saftig heraus, selbst die Brust. Gut gewürzt war es sowieso. Und der Salat war die übliche Döner-Mischung, was nicht verwundert, wurde doch alles beim Dönerstand erworben.

Wenn nur der Gruppenzwang nicht wäre … 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.